CJG Haus Miriam

Tagesgruppe 1 in Köln-Rath

Schwerpunkte des Angebots

Die Gruppe ist ein teilstationäres Angebot für Kinder, die mit entsprechender Unterstützung durch eine Tagesgruppe in ihrer Familie verbleiben können. Sie sind in ihrem häuslichen Umfeld ausreichend geschützt und versorgt, die Familien verfügen über grundsätzliche Erziehungskompetenzen. Die Kinder sind dennoch in ihrer Entwicklung aktuell gefährdet bzw. benachteiligt und benötigen für ihre persönliche Entwicklung Unterstützung und praktische Hilfe. Sie erhalten in der Gruppe einen geschützten Rahmen und einen strukturierten, orientierenden Tagesablauf. Zum Angebot gehört ein Snoezelen-Raum zur Förderung der inneren Ruhe und Sicherheit.

 

  • Entlastung und Beruhigung des Familiensystems
  • Verbesserung der Situation von Kind und Familie
  • Verbleib in der Familie oder Wechsel in eine andere Lebens- bzw. Hilfeform
  • Stärkung des Kindes und seiner Ressourcen/seines Umfeldes
  • Vermittlung von lebenspraktischen und sozialen Kompetenzen
  • Förderung von Interessen und Freizeitgestaltung
  • individuelle Förderung und Erweiterung der sozialen Kompetenzen
  • aufbauend auf die familiären Ressourcen die Erziehungsfähigkeit erhöhen
  • schulische Unterstützung und Förderung

Bereichsleitung

Klementina Jurcic
Telefon 0221 940593-65
k.jurcic(at)cjg-hm.de 

Tagesgruppe 2 in Köln-Lindenthal

Schwerpunkte des Angebots

Die Gruppe ist ein teilstationäres Angebot für Kinder, die mit entsprechender Unterstützung durch eine Tagesgruppe in ihrer Familie verbleiben können. Sie sind in ihrem häuslichen Umfeld ausreichend geschützt und versorgt, die Familien verfügen über grundsätzliche Erziehungskompetenzen. Die Kinder sind dennoch in ihrer Entwicklung aktuell gefährdet bzw. benachteiligt und benötigen für ihre persönliche Entwicklung Unterstützung und praktische Hilfe. Sie erhalten in der Gruppe einen geschützten Rahmen, einen strukturierten, orientierenden Tagesablauf und zusätzlich ein tierpädagogisches Angebot.

 

  • Entlastung und Beruhigung des Familiensystems
  • Verbesserung der Situation von Kind und Familie
  • Verbleib in der Familie oder Wechsel in eine andere Lebens- bzw. Hilfeform
  • Stärkung des Kindes und seiner Ressourcen/seines Umfeldes
  • Vermittlung von lebenspraktischen und sozialen Kompetenzen
  • Förderung von Interessen und Freizeitgestaltung
  • individuelle Förderung und Erweiterung der sozialen Kompetenzen
  • aufbauend auf die familiären Ressourcen die Erziehungsfähigkeit erhöhen
  • schulische Unterstützung und Förderung

Bereichsleitung

Klementina Jurcic
Telefon 0221 940593-65
k.jurcic(at)cjg-hm.de 

Tagesgruppe 3 in Köln-Holweide

Schwerpunkte des Angebots

Die Gruppe ist ein teilstationäres Angebot für Kinder, die mit entsprechender Unterstützung durch eine Tagesgruppe in ihrer Familie verbleiben können. Sie sind in ihrem häuslichen Umfeld ausreichend geschützt und versorgt, die Familien verfügen über grundsätzliche Erziehungskompetenzen. Die Kinder sind dennoch in ihrer Entwicklung aktuell gefährdet bzw. benachteiligt und benötigen für ihre persönliche Entwicklung Unterstützung und praktische Hilfe. Sie erhalten in der Gruppe einen geschützten Rahmen und einen strukturierten, orientierenden Tagesablauf.

 

  • Entlastung und Beruhigung des Familiensystems
  • Verbesserung der Situation von Kind und Familie
  • Verbleib in der Familie oder Wechsel in eine andere Lebens- bzw. Hilfeform
  • Stärkung des Kindes und seiner Ressourcen/seines Umfeldes
  • Vermittlung von lebenspraktischen und sozialen Kompetenzen
  • Förderung von Interessen und Freizeitgestaltung
  • individuelle Förderung und Erweiterung der sozialen Kompetenzen
  • aufbauend auf die familiären Ressourcen die Erziehungsfähigkeit erhöhen
  • schulische Unterstützung und Förderung

Bereichsleitung

Oliver Wirtz
Telefon 0221 940593-53
o.wirtz(at)cjg-hm.de 

CJG Haus Miriam

Klosterstraße 79
50931 Köln-Lindenthal
Tel. 0221 940593-0
Fax 0221 940593-71
info(at)cjg-hm.de

Unser Spendenkonto

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung. 
Jeder Beitrag hilft uns, wichtige Projekte zu realisieren.

Pax-Bank eG Köln
IBAN: DE44 3706 0193 0016 9200 10
BIC: GENODED1PAX